Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles aus dem Kindergarten

Adventszeit in der Hoppetosse

 

Logo

 

 

 

 

Am Sonntag den 01.12.2019 war der erste Advent.
 

Zu Hause hat jeder von uns seinen eigenen Adventskalender, wo wir jeden Tag ein Türchen öffnen dürfen. In der Hoppetosse haben wir seit Mittwoch einen Weihnachtsbaum. Den haben uns die Gemeindearbeiter gebracht.

Am Donnerstag und Freitag haben wir ihn fleißig geschmückt.

 

Sieht er nicht schön aus?   

 

Weihnachtsbaum Hoppetosse

 

 

Heute Morgen hingen plötzlich ganz viele Päckchen an unserem Baum. Das ist unser gemeinsamer Adventskalender, haben uns die Erzieherinnen erklärt. Jeden Tag bis Weihnachten darf sich ein anderes Kind ein Päckchen vom Baum nehmen.

Wir sind schon ganz gespannt was da wohl drin ist!

 


 

Elternbeirat 2019/2020

                                                       

Logo

 

Am 31.10.2019 wurde der neue Elternbeirat der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ vorgestellt. Begrüßt wurde der neue Elternbeirat auch in diesem Jahr mit einer Wahlparty. Nach einem Informationsaustausch mit den Mitarbeiterinnen der Villa Kunterbunt in den Stammgruppen, gab es für die Eltern bei einem gemütlichen Beisammensein Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen.

 

Die erste Sitzung fand am 19.11.2019 statt, in der sich folgende Ämter ergaben:

 

Elternbeirat

  1. Vorsitzende: Melanie Jacobi
  2. Vorsitzende: Julija Knaub

 

  1. Schriftführerin: Martina Schmidt
  2. Schriftführerin: Christin Benedix

 

  1. Kassenprüferin: Janine Göbel
  2. Kassenprüferin: Elaine Rübenstahl

 
Wir freuen uns auf eine anregende und gute Zusammenarbeit!                            

 

Das Team Villa Kunterbunt

 


 

Vom Samen zum Kürbis

 

Logo

 

 

 

 

Am 17. April 2019 hat jedes unserer Krippenkinder einen Kürbiskern in einen Blumentopf mit Erde gesteckt.

 

Jeden Tag haben wir die Kerne vorsichtig gegossen und gespannt gewartet was passiert.

Nach einer Woche war schon etwas Grünes zu sehen.

Wir haben die kleinen Pflanzen jeden Tag gegossen, bis die Pflänzchen kräftig genug waren, um sie mit nach Hause zu nehmen.

Eine Pflanze haben wir im Garten unserer Krippe eingepflanzt. Die haben wir weiter fleißig gegossen und gedüngt.

Eines Tages haben wir einen kleinen, runden Kürbis entdeckt und uns sehr gefreut.

Den Sommer über ist die kleine Kugel jeden Tag kräftig gewachsen. Das war sehr spannend.

 

Am 01. Oktober war es dann endlich soweit, und wir konnten stolz unseren Kürbis ernten.

 

Unser Kürbis

 


 

Übergabe Abschiedsgeschenk

 

Logo

 

Der Sommer ist da, die Ferien haben begonnen und das heißt für uns im Kindergarten auch immer wieder „Abschied nehmen von unseren großen Kindern und deren Familien“.

Wir wünschen allen großen Kindergartenkindern eine tolle Schulzeit mit viel Entdeckerlust, Leichtigkeit und Mut.

 

Wir möchten uns noch einmal für die gute Zusammenarbeit und das entgegengesetzte Vertrauen bedanken. Und natürlich auch für das ganz fantastische Abschiedsgeschenk, „ein Hochbeet für den Kindergarten“. Vielen, vielen Dank!

 

Hochbeet
 

 

Boy´s Day in der Villa Kunterbunt

 

Logo

 

Der Boys’ Day ist ein Aktionstag, an dem Jungen Berufe kennenlernen können, in denen überwiegend Frauen arbeiten. Und so ergab es sich, dass in der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt 4 interessierte Jungs einen Tag schnupperten. Den Kindern hat der Besuch der großen Jungs sehr gut gefallen.

 

 

Boys Day 2019

Von Links: Kian Gendascheck, Levin Kramer, Marlon Fraatz und Niko Wenzel.

 

Wir sagen nochmal Danke für den Besuch!

 


 

Kinder stürmen an Fasching das Rathaus

 

Logo

 

Mit kräftigem "HELAU" stürmten einige Kinder der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt am Faschingsdienstag die Gemeindeverwaltung. Begleitet wurden sie von den Erzieherinnen Petra Schuster und Annika Bettenhausen.

Die kleinen „Narren“ schmückten mit Luftschlangen das Rathaus und holten sich eine süße Belohnung ab!

 

Fasching

 


 

Apfelsaft – wie macht man das?

 

Logo

 

- Ein Ausflug zu Barthel´s -

 

Was muss im Vorfeld alles passieren und getan werden, damit wir diesen köstlichen Saft genießen können? Die Vorschulkinder (alternativ „Großen“) aus der Kita „Villa Kunterbunt“ in Unterhaun können diese Frage nun beantworten, denn sie erlebten die einzelnen Produktionsschritte (Vorgänge) selbst.

 

An einem sonnigen Herbtstag wanderten dreißig Kinder und deren Erzieherinnen zur Apfelernte nach Oberhaun. Bei den Apfelbäumen auf den Streuobstwiesen der Gemeinde haben sie mit großem Eifer die Äpfel geerntet. Tage später ging es dann mit der Apfelernte nach Eitra zur Firma Barthel.

 

Bei ihnen werden die Kinder und deren Erzieher immer sehr herzlich aufgenommen und mit frischem Saft bewirtet. Aber zuerst gab es noch viel zu sehen. Die Kinder beobachteten wie die Äpfel gewogen und vom Förderband in die „Apfelwaschstraße“ transportiert wurden. Danach wurden diese zerkleinert, gequetscht und anschließend als Saft abgefüllt. Kindergerecht erklärte Jürgen Barthel ihnen die Funktionsweise der Maschinen.

Anschließend durften sie den Apfelsaft probieren. „Mmh, ist das lecker!“ war die einhellige Meinung der Kinder. Ein tolles Erlebnis, das den Kindern bestimmt lange in Erinnerung bleibt.

 

 

Pferd Smilla

 

Logo
 
Seit den Sommerferien 2018 steht das Pferd "Smilla" im Garten der Villa Kunterbunt. Die "Großen" (zukünftigen Schulkinder) haben dies als Abschiedsgeschenk für ihre tolle Kindergartenzeit gespendet. Wir möchten uns aber noch einmal bei allen ehemaligen Kindergartenkindern und ihren Eltern für das tolle Geschenk bedanken. Es schmückt seit
den Ferien unseren Garten und ist ein ganz beliebtes Spielgerät.
 
Liebe Grüße
- Ihre Villa Kunterbunt -

 

 

 

Pferd Smilla

 

 

Veranstaltungen
Kontakt
Gemeindeverwaltung Hauneck
Hersfelder Str. 14
36282 Hauneck
Telefon: 06621 5060 - 0
 
 

Servicezeiten Bürgerbüro

Montag & Dienstag
7.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch
7.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag
7.30 - 18.00 Uhr
Freitag
7.30 - 12.30 Uhr