Link verschicken   Drucken
 

Wichtige Informationen zu Verbrennungsanzeigen

 

Aus gegebenem Anlass hat uns die zentrale Leitstelle des Landkreises Hersfeld-Rotenburg nochmals auf das einheitliche Verfahren von Verbrennungsanzeigen hingewiesen.

 

Daher werden seitens der Gemeinde Hauneck ab sofort keine Verbrennungsanzeigen mehr weitergeleitet, die nicht auf dem einheitlichen und aktuellen Vordruck erstellt sind. Des Weiteren bitten wir nochmals ausdrücklich davon abzusehen, Verbrennungsanzeigen selbst an die zentrale Leitstelle zu senden. Dies obliegt nur der zuständigen Kommune!

 

Sollte das einheitliche Verfahren nicht eingehalten werden, wird die Verbrennungsanzeige zukünftig von der zentralen Leitstelle nicht mehr erfasst. Die Konsequenz daraus ist, dass ohne eine erfasste Anzeige, bei einer eingehenden Feuermeldung, sofort die zuständige Feuerwehr alarmiert wird.

Den aktuellen Vordruck sowie die Verordnung über das Verbrennen pflanzlicher Abfälle finden Sie auf unserer Homepage (oder hier auch über den Download). Sofern die Gemeindeverwaltung wieder geöffnet hat, kann dieser auch im Bürgerbüro ausgefüllt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Verbrennungsanzeigen vollständig ausgefüllt und persönlich unterschrieben mindestens einen Tag vorher bei uns vorliegen müssen!

 

Foto: Gemeindeverwaltung

Veranstaltungen
Kontakt
 
Gemeindeverwaltung Hauneck
Hersfelder Str. 14
36282 Hauneck
Telefon: 06621 5060 - 0
Telefax: 06621 50 60 - 30
 
 
 
Aufgrund der derzeitigen Corona-
Pandemie bleibt das Rathaus
auch weiterhin geschlossen.
In dringenden Fällen können
Sie jedoch telefonisch
einen Termin 
vereinbaren!
Die Mitarbeiter-/ innen stehen
Ihnen unter den
bekannten Rufnummern
zur Verfügung!
 
 

 

Notfallnummer der

Gemeinde Hauneck

 

0172 / 5647052 *

Diese Nummer ist kostenpflichtig.

 

*Bitte nur in dringenden

Fällen nutzen!