BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBlick nach RotenseeBlick nach BodesOberhaun WestBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBlick nach Oberhaun und RotenseeBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Winterdienstpflichten der Anlieger

09. 12. 2020

Auf die Räum- und Streupflicht in den Wintermonaten weist das Ordnungsamt der Gemeinde Hauneck hin.

 

Nach der derzeit geltenden Straßenreinigungssatzung, sind bei Schneefall, die Gehwege und Überwege vor den Grundstücken zu räumen und ggf. zu streuen. Als Streumaterial sind vor allem Sand, Splitt und ähnliches abstumpfendes Material zu verwenden. Salz darf nur in geringen Mengen zur Beseitigung festgetretener Eis- und Schneerückstände verwendet werden.

 

Die Winterdienstpflicht bei Schneefall, Schnee- und Eisglätte gilt für die Zeit von 07.00 bis 20.00 Uhr.

 

Bei Straßen mit einseitigen Gehwegen gilt folgende Regelung:
 

Bei Straßen mit einseitigem Gehweg sind sowohl die Eigentümer, Mieter oder Pächter der auf der Gehwegseite befindlichen Grundstücke, als auch die Eigentümer, Mieter oder Pächter der auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstücke zur Schneeräumung dieses Gehweges verpflichtet.

In Jahren mit geraden Endziffern sind die Eigentümer, Mieter oder Pächter der auf der Gehwegseite befindlichen Grundstücke, in Jahren mit ungeraden Endziffern die Eigentümer, Mieter oder Pächter der auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstücke zum Räumen und Streuen verpflichtet.

 

Bis zum 31. Dezember 2020 obliegt die Winterdienstpflicht den auf der Seite des Gehwegs liegenden Anliegern.

 

Ab dem 01. Januar 2021 obliegt die Winterdienstpflicht den dem Gehweg gegenüberliegenden Anliegern.

 

Straßen freihalten!

 

Nachdem die gemeindlichen Fahrzeuge die Straßen geräumt haben, bitten wir Sie, den Schnee von Ihrem Grundstück, bzw. Gehweg nicht auf die Straße zu schieben. Dies gefährdet den sicheren Straßenverkehr und ist zu unterlassen. Zuwiderhandlungen können verfolgt und entsprechend kostenpflichtig geahndet werden.

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen folgende Mitarbeiter-/innen der Gemeindeverwaltung zur Verfügung:

 

Frau Weise

Tel. 06621 50 60 – 17

 

Herr Röth

Tel.: 06621 50 60 -16

 

 

Bild zur Meldung: Pixabay

Veranstaltungen
Kontakt
 
Gemeindeverwaltung Hauneck
Hersfelder Str. 14
36282 Hauneck
Telefon: 06621 5060 - 0
Telefax: 06621 50 60 - 30
  E-Mail:
 
 
 
Aufgrund der derzeitigen Corona - Pandemie
bleibt die Eingangstür
zum Rathaus verschlossen.
Sie können telefonisch  
einen Termin für Ihr Anliegen 
vereinbaren!
Die Mitarbeiter-/ innen stehen
Ihnen unter den
bekannten Rufnummern
zur Verfügung!
 
Denken Sie beim Betreten des
Rathauses bitte an das Tragen
einer medizinischen
Mund-Nasen-Bedeckung.
 
 

 

Notfallnummer der

Gemeinde Hauneck

 

0172 / 5647052 *

Diese Nummer ist kostenpflichtig.

 

*Bitte nur in dringenden

Fällen nutzen!

 

 

 


Logo Radroutenplaner Hessen

 

Hessenfinder

 

Klimakommune

 

Die Sponsoren unseres

 VW-Up (E-Fahrzeug):