HerbststrauchBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildHerbstzeitSonnenblumen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Betreutes Wohnen

Mit unserer Wohnanlage "Am Wendebach" bieten wir ein attraktives Ambiente für das Wohnen mitten im Leben.

 

Zentral gelegen in der Georg-Gerbig-Straße wurde ein viergeschossiger Gebäudekomplex für Senioren errichtet. Nette Nachbarschaften und die Physiotherapiepraxis "physioplus" sind in der Wohnanlage zu erleben. Gemeinschaftsräume als Treffpunkt und mit Angeboten, die auf die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner abgestimmt sind.

 

Die Wohnform „Betreutes Wohnen“ oder auch „Service-Wohnen“ genannt, wird von den zur Diakonie gehörenden Vereinen Seniorenbetreuung bzw. Seniorenwohnen Hersfeld-Rotenburg e.V., betrieben. Das Betreuungskonzept sieht ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter in einem sicheren Umfeld vor.

 

Neben einem Hausnotrufsystem und einem persönlichen Ansprechpartner im Haus ist ein Betreuungsangebot vorgesehen, das mit Pflege-, Reinigungs- und Essensdiensten individuell auf die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen zugeschnitten werden kann.

 

Wohnen mitten im Leben
  • 20 Seniorengerechte Wohnungen zwischen 41 - 77 m²

 

  • Mietpreis 6,50 €/qm und Nebenkosten 3,50 €/ qm

 

  • seniorengerechtes Bad mit barrierefreier Dusche

 

  • alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse

 

  • eigener PKW-Stellplatz je Wohnung

 

  • je Wohnung ein separater Lagerraum

 

  • großzügige Gartenanlage zum Spazierengehen und Verweilen

 

  • Gemeinschaftsraum mit Küche als Treffpunkt für Familienfeste

 

  • Wäschetrockenraum mit Waschmaschinen und Trocknern

 

  • Aufzug

 

  • 24 Stunden Hausnotruf (23,00 € mtl.)

 

  • Fachkraft als Ansprechpartnerin für alle Bewohner

 

  • Gartenanlage mit Gemeinschaftshochbeet und Generationenspielplatz

 

 


 

Ansprechpartner

Seniorenbetreuung Diakonisches Werk Hersfeld-Rotenburg e.V.

- Seniorenwohnen Hersfeld-Rotenburg e.V. -

Frau Fischer-Preßmann

Telefon: 06621 8013857 (Unterhaun)

Telefon: 06621 968013 (Bad Hersfeld)

www.seniorenbetreuung-hef.de

E-Mail:

 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Hauneck

Hersfelder Str. 14

36282 Hauneck

Telefon: 06621 5060 - 0

Telefax: 06621 50 60 - 30

  E-Mail:

 

Durchwahlnummern

 

 

Die Verwaltung ist für den

Publikumsverkehr geöffnet!

Eine Vorsprache ist jedoch

nur mit Termin möglich.

 

Wenden Sie sich dazu gerne

telefonisch unter der 

jeweiligen Durchwahl oder

per E-Mail unter

an uns, um im Rahmen

unserer Öffnungszeiten einen 

persönlichen Termin zu vereinbaren. 

 

Denken Sie beim Betreten des

Rathauses bitte an das Tragen

einer Mund-Nasen-Bedeckung. 

 

 

 

Notfallnummer der

Gemeinde Hauneck

 

0172 / 5647052 *

Diese Nummer ist kostenpflichtig.

 

*Bitte nur in dringenden

Fällen nutzen!

Unsere Bankverbindungen

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

 

IBAN

DE36 5325 0000 0012 0000 12

BIC

HELADEF1HER

_____________________________

 

VR-Bank NordRhön eG

 

IBAN

DE55 5306 1230 0006 7077 42

BIC

GENODEF1HUE