Link verschicken   Drucken
 

- Neuer Rastplatz in Bodes "AREA 36282"

 

Der nicht kommerzielle Künstler Thomas Pordesch hat am Sonntag, den 04. August 2019 in einer Vernissage mit Feuerwerk, sein aus gesundheitlichen Gründen wahrscheinlich letztes öffentliches Kunstprojekt, den Bewohnern seines Heimatdorfes Bodes feierlich übergeben.

 

Bürgermeister Harald Preßmann, der Bodeser Ortsbeirat sowie der Gemeindebauhof haben zum Gelingen des Objekts beigetragen. Finanziert wurde das Projekt durch private Sponsoren.

 

Der hübsche kleine Rastplatz reiht sich sowohl thematisch als auch optisch gut zwischen den bereits bestehenden Kunstobjekten "Atomic Rolling" und "DNA Matrix" ein und lädt Wanderer, Radfahrer und Bodeser Bürger zu einer kleinen Pause ein.

 

Näheres zu diesem und weiteren Kunstobjekten in Bodes auch unter https://bodesart.jimdofree.com/

 

Foto: Chillout Point

Veranstaltungen
Kontakt
Gemeindeverwaltung Hauneck
Hersfelder Str. 14
36282 Hauneck
Telefon: 06621 5060 - 0
 
 

Servicezeiten Bürgerbüro

Montag & Dienstag
7.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch
7.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag
7.30 - 18.00 Uhr
Freitag
7.30 - 12.30 Uhr