Verabschiedungen aus der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt"

22. 07. 2021

Verabschiedung der langjährigen Erzieherinnen Petra Schuster und Elsbeth Lindenthal

Am Montag, den 12.07.2021, konnten wir uns endlich von unseren langjährigen Kolleginnen Petra Schuster und Elsbeth Lindenthal verabschieden.
Lange Zeit mussten wir den Abschied aufgrund der Corona-Pandemie verschieben.

Mittlerweile lag der letzte Arbeitstag der Beiden schon etwas länger zurück, aber dennoch sind Elsbeth und Petra bei den meisten Kindern noch gut in Erinnerung geblieben.

 

Die Verabschiedung fand auf dem Außengelände der KiTa „Villa Kunterbunt“ statt. Zur Verabschiedung war unser Bürgermeister, Herr Preßmann, anwesend, der sich mit herzlichen Worten bei Petra und Elsbeth für die tolle Arbeit und die vielen Jahre in der „Villa Kunterbunt“ bedankte.


Wir haben uns zusammen mit den Kindern durch unser Abschiedslied „Wir wollen Euch wieder sehen“ und dem Lieblingslied von Petra „Eine alte Schnabbeltante“ und dem von Elsbeth „ U gonni gonni ssa“ verabschiedet.

Zudem möchten wir uns ganz herzlich für die tollen Spiele, Bücher und Geschenke bedanken, die ihr uns mitgebracht habt.

 

Vielen Dank Elsbeth und Petra!

 

Verabschiedung Elsbeth Lindenthal und Petra Schuster

 

Petra hat bei uns mit einem Vorpraktikum begonnen und dann fast 35 Jahre als ausgebildete Erzieherin mit staatlicher Anerkennung gearbeitet.

 

Elsbeth ist seit 1977 ein fester Bestandteil des Teams der „Villa Kunterbunt“.

 

In dieser langen Zeit haben sie viele Haunecker Kinder bei ihren wichtigen Entwicklungsschritten begleitet und unterstützt. Es gab mit Elsbeth und Petra viele unzählige schöne, lustige, erlebnisreiche und spannende Momente.

 

Wir wünschen Beiden für die Zukunft alles Gute und freuen uns über zukünftige Besuche von Elsbeth und Petra.


 

Abschied der "Großen" 2021!

 

...und es gab noch einen weiteren Abschied aus der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt"...

 

Die Sommerferien haben begonnen und es ist wieder an der Zeit, dass wir uns von unseren Großen „Schulanfängern 2021“ verabschieden müssen.

Dieses Jahr haben wir von unseren Großen einen Bollerwagen geschenkt bekommen, den wir zukünftig bei Sparziergängen oder Wanderungen gut nutzen können.
 

Darauf freuen wir uns schon sehr.

 

Abschied der Großen

 

Wir möchten uns daher ganz herzlich bei allen Großen-Eltern bedanken.

 

Vielen Dank!

 

Außerdem möchten wir uns für die schönen T-Shirts bei der Sparkasse Hersfeld-Rotenburg bedanken.

 

Wir wünschen allen Familien, die bereits in die Ferien gestartet sind und noch starten werden, eine schöne Zeit.


Den Großen wünschen wir eine tolle Einschulung, einen guten Start sowie viel Erfolg in der Schule.

 

Herzliche Grüße

Ihr Team der Villa Kunterbunt

 

Bild zur Meldung: Verabschiedungen aus der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt"