Link verschicken   Drucken
 

FFW Sieglos mit neuer Führung

21.02.2019

Am Samstag, dem 19. Januar 2019, fand um 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sieglos im dortigen Schützenhaus statt. Bei frostigen Temperaturen und vermutlich aufgrund des am gleichen Abend stattfindenden WM-Spiels der deutschen Handball-Nationalmannschaft wurde zum anberaumten Versammlungsbeginn die für die anstehenden Neuwahlen erforderliche Beschlussfähigkeit leider um ein Mitglied verfehlt, weshalb der scheidende Vorsitzende Erich Lotz die Versammlung zunächst schloss und für diesen Fall - wie in der Einladung bereits vermerkt – die Versammlung um 20:00 Uhr erneut eröffnen musste, die somit satzungskonform beschlussfähig war.
Nachdem die üblichen Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, stand der Punkt Neuwahlen an, wobei sich der in Vertretung für Bürgermeister Harald Preßmann anwesende Marcel Nieding als Wahlleiter bereiterklärte. Bereits im Vorfeld der Versammlung hatten einige Vorstandsmitglieder signalisiert, sich nicht mehr der Wahl zu stellen, weshalb man zur Vermeidung langwieriger Kandidatensuchen während der Veranstaltung eine Liste mit Wahlvorschlägen erarbeitet hatte und diese dem Wahlleiter zur Verfügung stellen konnte. Erich Lotz verabschiedet sich somit nach 25 Jahren aus dem Vorstand, in dem er anfangs als stellvertretender Wehrführer und 2. Vorsitzender, danach als Wehrführer und 1. Vorsitzender und über die letzten zehn Jahre als 1. Vorsitzender fungierte. Noch beachtlicher ist die Bilanz des scheidenden Kassierers Ernst-Georg Döll, der dieses Amt über einen Zeitraum von sagenhaften 45 Jahren innehatte!
Bei der zuerst erfolgten Wahl der Wehrführung wurde von der dabei nur stimmberechtigten Einsatzabteilung einstimmig dem Vorschlag entsprochen, dass der bisherige Wehrführer Michael Fetten und sein bisheriger Stellvertreter Patrick Göbel nach zehn

Jahren die Positionen tauschen. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde anschließend Michael Fetten sowie zum 2. Vorsitzenden Nils Aumann gewählt. Die Wahl von Nils Aumann – als einer der jüngsten Vereinsmitglieder – in den Vorstand hat Symbolcharakter und beflügelt dabei hoffentlich bei der Gewinnung junger Neumitglieder, um perspektivisch der Überalterung der Einsatzabteilung entgegenzuwirken. Im weiteren Wahlverlauf wurde der bisherige 2. Vorsitzende Andreas Rübenstahl als neuer Kassierer einstimmig gewählt, sowie der amtierende Schriftführer Norbert Kümmel und die Gerätewarte Jörg Altmann und Gerhard Rübenstahl in ihren Ämtern bestätigt.
Somit sind auch nach 112 Jahren Freiwillige Feuerwehr Sieglos die Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt; bleibt abzuwarten, welchen Einfluss die für die Monate April/Mai 2019 erwartete Revision durch den Technischen Prüfdienst Hessen bzw. den dadurch beauftragten Medical Airport Service auf das Fortbestehen der Unterkunft und den Übungs- und Einsatzbetrieb haben wird.
 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: FFW Sieglos mit neuer Führung

Veranstaltungen
Servicezeiten Bürgerbüro
Gemeindeverwaltung Hauneck
Hersfelder Str. 14
36282 Hauneck
Telefon: 06621 5060 - 0
 
Montag & Dienstag
7.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch
7.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag
7.30 - 18.00 Uhr
Freitag
7.30 - 12.30 Uhr